Das alternative Kleinanzeigenportal www.hippo-sh.de

Besuchen Sie auch unser Automobilportal www.meinfahrbares.de

Schnell, einfach & & kostenlos

Meins ist bald deins.

Anzeigen schalten

Main Menu

Wir freuen uns Ihnen die neuen Funktionen auf Hippo-SH.de vorstellen zu dürfen: Ab sofort haben Sie die Möglichkeit als privater Anbieter ihren Artikel und Waren, egal ob Auto, Handy, Fernseher oder sonstige Ware über unsere Onlineauktionen anzubieten.

Damit Sie keine allzu großen Verluste bei der Versteigerung haben, können Sie den Startpreis natürlich schon im Voraus festlegen.

Jeder kann Gebrauchtartikel oder Sonstiges (Außer Waffen, Tiere) anbieten und zum Höchstpreis verkaufen oder zu günstigen Preisen ersteigern. Hierzu ist zunächst eine Registrierung auf hippo-sh.de erforderlich.

Sie bezahlen Sie keinerlei Einstellgebühr! Bei erfogreichem Verkauf bei Hippo-SH.de stellen wir Ihnen eine Verkaufsprovision von 10 % in Rechnung - maximal berechnen wir Ihnen 179,00 Euro.

Um Ihre Verkaufschanchen zu erhöhen, können Sie selbstverständlich kostenpflichtige Zusatzoptionen wie z.B. Fettdruck, Hintergrund und TOP-SPECIAL-ANZEIGEN buchen.

Die Laufzeit der Aktion ist im ersten Schritt 7 Tage und kann bis auf 30 Tage verlängert werden.

Um ein Auktionsangebot (nur für private Anbieter) erstellen zu können, müssen Sie neben der Artikelbezeichnung eine Beschreibung, die Versand- und Zahlungsinformationen sowie den Preis in die Pflichtfelder eintragen. Um eventuelle Rückfragen zu vermeinden, sollten Sie aussagekräftige Bilder hinzufügen und zusätzliche Formatierungenoptionen nutzen.

Auktionsangebot erstellen

Die folgenden Anleitung zeigt Ihnen in einfachen Schritten den Weg zu einem attraktiven Verkaufsangebot.

  • Registrieren Sie sich auf meinfahrbares.de als neuer Nutzer. Nachdem Sie Ihre Zugangsdaten eingetragen und bestädigt haben, erhalten Sie einen Aktivierungslink. Nach erfolgreicher Aktivierung können Sie sich jetzt mit ihrem Benutzernamen anmelden.
  • Wählen Sie die Kategorie Auktion und und füllen Sie die Pflichtfelder sowie die Beschreibung mit dem vorgegebenen Formular aus. Wichtig ist hierbei auf jedenfall die richtige Zahlungs- und Versandart anzugeben.
  • Startpreis festlegen: Legen Sie einen Preis fest und nutzen Sie die zusätzlichen Optionen, wie Mindestpreis oder wenn Sie mögen, den Sofortkaufenpreis, um den Preis für Ihre Auktion zu erzielen, der Ihnen vorschwebt.
  • Zahlungs- und Versandart angeben: Diese wichtigen Angaben zeigen den potenziellen Käufern, welche Zahlungsart und welche Versandart sie bevorzugen.

 

Bin ich verpflichtet als privater Verkäufer dem Käufer ein Widerrufsrecht einräumen?

Als privater Verkäufer unterliegen Sie nicht den Bestimmungen des Fernabsatzrechts (§§ 312 ff. BGB). Sie sind daher gesetzlich nicht verpflichtet, dem Käufer ein Widerrufsrecht einzuräumen.

Nutzen Sie bei Bedarf aber die Möglichkeit, Ihren Käufern freiwillig ein Widerrufsrecht einzuräumen. Legen Sie die Bedingungen für die Rücknahme (Fristen, Kosten) genau fest.